Eine Bitte an unsere Benutzer

Klatsch, Tratsch und was sonst die Welt noch so bewegt

Moderator: Moderation

Benutzeravatar
GerhardS
Site Admin
Beiträge: 1112
Registriert: 20.06.2007, 19:36
Ort: Nähe Frankfurt/Main

Eine Bitte an unsere Benutzer

Beitragvon GerhardS » 31.03.2010, 09:22

Moin,

ich finde es schon erstklassig wie hier auf Fragen bei tontechnischen und auch anderen Problemen Hilfestellung geleistet wird. Trotzdem habe ich noch eine Bitte:

Wenn irgendeiner der vielen Ratschläge dann das Problem löst, dann schreibt auch bitte was im Einzelnen die Lösung gebracht hat. Ich lerne gerne dazu!

Vielen Dank
LG
Gerhard

Bild

Benutzeravatar
JP
Senior Member
Beiträge: 506
Registriert: 04.12.2007, 21:22
Ort: Berlin

Beitragvon JP » 31.03.2010, 13:13

Hallo Gerhard,
das finde ich mal einen äußert löblichen Aufruf. Wie auch in anderen Foren versiegen hier gerne hochinteressante Threads sang und klanglos. Gerade auch wenn man gerne einmal die Suche bemüht, ist es oft schade nach seitenlangen Beitragen so ganz ohne Resümee dazustehen.
Es ist daher sicherlich sinnvoll, wenn sich der Threadersteller (nach einiger Zeit) noch einmal dazu hinreißen lassen kann, abschließend etwas zu schreiben.

Gruß


Zurück zu „Wiener Kaffeehaus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast