Am 25.05.2018 wird die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) als einheitliche europäische Datenschutzregelung eingeführt.
Gleichzeitig wurde das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) überarbeitet und tritt gemeinsam mit der EU-DSGVO zum 25.05.2018 in Kraft.
Entsprechend dieser neuen Vorgaben haben wir unsere Datenschutzerklärung überarbeitet.

Ihr findet diese Datenschutzerklärung im Unterforum
"Wichtige Informationen" viewforum.php?f=12

ig-Nobelpreise 2017

Klatsch, Tratsch und was sonst die Welt noch so bewegt

Moderator: Moderation

Benutzeravatar
sleepytomcat
Senior Member
Beiträge: 285
Registriert: 10.06.2013, 20:05
Ort: Halstenbek
Ort: Halstenbek

ig-Nobelpreise 2017

Beitragvon sleepytomcat » 16.09.2017, 22:19

Die Ig-Nobelpreise 2017 wurden verliehen.

Besonders beachtenswert ist der Preis für die Kategorie "Geburtshilfe", weil hier deutlich wurde, wie wichtig die Positionierung von Lautsprechern bei der Wiedergabe von Musik u. Ä. ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der ... eises#2017
Der Kater

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.
— Albert Einstein —
Elektrische Geräte kennen 3 Zustände:
eingeschaltet, ausgeschaltet, kaputt
— Wau Holland —

aseptisch
Senior Member
Beiträge: 248
Registriert: 11.09.2014, 16:29
Ort: Kiel
Ort: Kiel

Re: ig-Nobelpreise 2017

Beitragvon aseptisch » 19.09.2017, 13:32

Nicht weniger bedeutsam war die Kategorie "Perzeption" 2016.
Was liest Du eigentlich für Meldungen??? :shock:

Benutzeravatar
Wolfus
Senior Member
Beiträge: 564
Registriert: 16.09.2009, 12:41
Ort: StIngbert
Ort: St. Ingbert
Kontaktdaten:

Re: ig-Nobelpreise 2017

Beitragvon Wolfus » 21.09.2017, 16:36

Den IG Nobelpreis verfolge ich schon länger. Die Grundidee ist ja schon mal nicht verkehrt: Forschung, die zuerst zum Lachen und dann zum Nachdenken bringt. Und: nicht alles muss ernst sein im Leben! *seufz*

Habt ihr euch schon mal die Zeremonie angesehen? Ich bisher nur stückweise, das kann sich aber gelegentlich ändern.

Weitere Tipps: Mathematik 2011, Medizin 2000, Chemie 2000

und unser Thema: Akustik(!) 2006, Medizin 2004
'Though nothing shows, someone knows. I wish that one was me. (Procol Harum, Quite Rightly So)


Zurück zu „Wiener Kaffeehaus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste