Smartphone als 2-Kanal Recorder

Über Geräte und was es darüber zu sagen gibt ...

Moderator: Moderation

Benutzeravatar
Wilfried
Senior Member
Beiträge: 345
Registriert: 19.10.2011, 19:47
Ort: Kappeln, Deutschland

Re: Smartphone als 2-Kanal Recorder

Beitragvon Wilfried » 24.12.2017, 16:58

juppy hat geschrieben:Was passiert, wenn während der Aufnahme das Smartphone angerufen wird?


Natürlich nicht vergessen den "Flugmodus" einzuschalten. :opa:
If you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem.

HartmutPfitzinger
Beiträge: 6
Registriert: 06.10.2016, 07:20
Ort: Luebeck
Ort: Luebeck
Kontaktdaten:

Re: Smartphone als 2-Kanal Recorder

Beitragvon HartmutPfitzinger » 10.01.2018, 10:20

juppy hat geschrieben:Vom OKM gibt/gab es mehrere Versionen.
Eine Serie ist gut gewesen, danach wurden vor allem die Herstellungskosten "optimiert".

Ich beziehe mich auf ein "OKM-II Klassik Studio solo" aus ca. 2004. Im Datenblatt ist ein äquivalenter Geräuschspannungspegel von 33dB angegeben. Das sagt schon sehr viel.

juppy hat geschrieben:Dieses Stereomikrofon stellt in meinen Augen eine deutliche Einschränkung dar.

Keiner der Mikrofonköpfe muss dazugekauft werden. Man kann nur den Body bestellen und dann seine eigenen Stereo-Mikros anschliessen: Freie Mikrofonwahl (das OKM kann natürlich auch angeschlossen werden)

juppy hat geschrieben:Bei meinen Bedenken habe ich weniger die Kopfhöhrerbuchse im Blick als viel mehr den USB-Port.

Hm, das ist sicher immer eine Frage der Rauhigkeit des Einsatzes. Ich habe sehr viel empfindliches Audio-Equipment und gehe damit auch im Außeneinsatz entsprechend um.

Sicher können Sie sich vorstellen, dass man als Entwickler die USB-Buchsen von Android-Geräten ungleich häufiger nutzen muss als der normale Nutzer (ich schätze mindestens Faktor 10). Aber bisher ist mir selbst bei meinen ältesten Testgeräten aus 2012 noch keine Buchse kaputt gegangen (sehr wohl aber USB-Kabel!).

Wichtigster Punkt dabei ist natürlich, den Stecker nicht mit Kraft verkehrt herum in die Buchse zu drücken und Querbelastungen zu vermeiden.

juppy hat geschrieben:Was passiert, wenn während der Aufnahme das Smartphone angerufen wird?

Wurde beantwortet: Flugmodus


Zurück zu „Tontechniker-Spielzeug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast