Seit gestern gab es einige Probleme bei der Anmeldung. Es erschienen etwas kryptische Fehlermeldungen.
Jetzt funktioniert wieder Alles.
Der Grund war: Der Provider hat heimlich still und leise die PHP Version von Version 5.6 auf 7.2 geändert.
Wir haben dies temporär wieder rückgangig gemacht.
Allerdings werde ich in den nächsten Tagen noch mal einen Update der Forensoftware
machen und ich hoffe dass alles problemlos läuft.
Hin und wieder kann es während dem Upgrade Prozess zu einer Nichterreichbarkeit
bzw. Fehlermeldungen kommen.

Ferrofish

Über Geräte und was es darüber zu sagen gibt ...

Moderator: Moderation

Michael
Vollmitglied
Beiträge: 30
Registriert: 08.07.2007, 18:58
Ort: Bad Ems

Ferrofish

Beitragvon Michael » 13.10.2016, 16:45

Hallo,

hier kurz eine Frage: Hat jemand Kenntnisse oder Erfahrungen zum Thema "Ferrofish"? Die Firma stellt 16 und 32kanalige Wandler mit MADI her, kommt aus Linz am Rhein und wird von Synthax GmbH vertrieben. Auf den ersten Blick könnte man denken, es sei ein RME-Produkt. Ich sah die Firma das erste Mal auf der Frankfurter Messe 2016. Im Internet finde ich keine Tests oder User-Meinungen, daher die Anfrage hier Forum. Interessant wäre die Frage, ob Ferrofish mit Lynx Aurora, Mytek, Lake People o. a. konkurrieren könnte?

Vielleicht hat ja jemand eine entsprechende Info.
Mit freundlichen Grüßen Michael

Zurück zu „Tontechniker-Spielzeug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast