Am 25.05.2018 wird die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) als einheitliche europäische Datenschutzregelung eingeführt.
Gleichzeitig wurde das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) überarbeitet und tritt gemeinsam mit der EU-DSGVO zum 25.05.2018 in Kraft.
Entsprechend dieser neuen Vorgaben haben wir unsere Datenschutzerklärung überarbeitet.

Ihr findet diese Datenschutzerklärung im Unterforum
"Wichtige Informationen" viewforum.php?f=12

Presonus Faderport mit Samplitude?

Infos und Fragen zu Rechnern, Software & Co.

Moderator: Moderation

aseptisch
Senior Member
Beiträge: 260
Registriert: 11.09.2014, 16:29
Ort: Kiel
Ort: Kiel

Presonus Faderport mit Samplitude?

Beitragvon aseptisch » 06.08.2018, 12:41

Ich hab' mir einen Presonus Faderport ersteigert, aber irgendwie kann ich damit bisher nichts steuern. Laut Internet und Support von PreSonus und Magix hat Samplitude seit Version 10 die Ansteuerung im Bauch, und ich hab' den FaderPort gemäß Handbuch in meinem Samplitude Pro X2 als Hardware-Controller hinzugefügt. Treiber habe ich daher nicht installiert. Windows 7 x64 SP1 meldete zuvor beim USB-Einstecken von alleine, die Treiber seien installiert worden, Gerät könne nun benutzt werden.

Im Anlernen-Dialog von Samplitude sehe ich, dass die Bedienung von Tasten und Fader MIDI-Commands an Samplitude sendet. Aber in der Benutzung reagiert da nichts auf Tastendrücken und Fader.

Mach' ich da was falsch? Kann man an der Hardware was umkonfigurieren oder so?

aseptisch
Senior Member
Beiträge: 260
Registriert: 11.09.2014, 16:29
Ort: Kiel
Ort: Kiel

Re: Presonus Faderport mit Samplitude?

Beitragvon aseptisch » 07.08.2018, 19:57

An einem anderen Laptop funktioniert's. Ich muss mir nochmal ansehen, was ich da falsch gemacht hatte oder was da falsch war.

Meinetwegen kann der Thread auch gerne von einem Admin gelöscht werden.

Danke!
Lutz

pkautzsch
Moderator
Beiträge: 971
Registriert: 20.06.2007, 00:49
Ort: Muenchen
Ort: München
Kontaktdaten:

Re: Presonus Faderport mit Samplitude?

Beitragvon pkautzsch » 07.08.2018, 20:34

aseptisch hat geschrieben:Ich muss mir nochmal ansehen, was ich da falsch gemacht hatte oder was da falsch war.

Gerne darfst Du das hier auch posten, vielleicht hilfts jemand anderem mal!


Zurück zu „Hilfe! Computer!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste