Seit der letzten Woche kommt es immer wieder zu kurzen Serverausfällen beim Provider. Diese sind häufig, dauern aber immer nur 3-4 Minuten.
Wenn es also mal nicht funktioniert, einfach ein paar Minuten warten und nochmal versuchen

Welche Software für CD und Radio?

Infos und Fragen zu Rechnern, Software & Co.

Moderator: Moderation

Kabelsalat
Vollmitglied
Beiträge: 56
Registriert: 06.12.2013, 02:30
Ort: Koeln

Welche Software für CD und Radio?

Beitragvon Kabelsalat » 08.12.2013, 19:37

Hallo,

ich suche jeweils eine gute Software für die Audio-CD Produktion von klassischen Konzerten und eine zum Schneiden von Interviews.

Welche würdet ihr empfehlen?

Benutzeravatar
hafi69
Senior Member
Beiträge: 1173
Registriert: 19.06.2007, 23:44
Ort: Duisburg

Re: Welche Software für CD und Radio?

Beitragvon hafi69 » 08.12.2013, 20:26


Bertelmann
Senior Member
Beiträge: 517
Registriert: 06.10.2010, 11:15
Ort: Timelkam
Kontaktdaten:

Re: Welche Software für CD und Radio?

Beitragvon Bertelmann » 09.12.2013, 12:20

DAWs gibt es wie Sand am Meer. Es kommt sehr darauf an, was man möchte.

Tracktion oder Reaper sind zu empfehlen, wenns etwas günstiges sein soll.

Kabelsalat
Vollmitglied
Beiträge: 56
Registriert: 06.12.2013, 02:30
Ort: Koeln

Re: Welche Software für CD und Radio?

Beitragvon Kabelsalat » 09.12.2013, 14:40

Vielen Dank für die Antworten.

Ich möchte Konzerte von Amateurorchestern vorerst mit ca. 8 Spuren aufnehmen und von diesem Mitschnitt eine Audio-CD erstellen.

Viele Effekte oder Spuren brauche ich nicht und bastele auch nicht eigene Kompositionen. Aber die Software soll sich gut zum Brennen einer CD eignen.

Bertelmann
Senior Member
Beiträge: 517
Registriert: 06.10.2010, 11:15
Ort: Timelkam
Kontaktdaten:

Re: Welche Software für CD und Radio?

Beitragvon Bertelmann » 09.12.2013, 15:08

Demoversion laden, testen. Ist das einfachste.

Grosse_j
Senior Member
Beiträge: 295
Registriert: 12.07.2009, 16:36
Ort: Erlangen

Re: Welche Software für CD und Radio?

Beitragvon Grosse_j » 09.12.2013, 16:01

viewtopic.php?f=3&t=1936

Da gibt es schon etliche Kommentare, Tipps,Vorlieben und Erfahrungen zum Themenkreis.

Das mit dem Testen von Demoprogrammen ist ein guter Tipp und sehr hilfreich um die Bedienphilosophie vorab zu vergleichen.

Gruß
Große_j

Benutzeravatar
Arno
Senior Member
Beiträge: 774
Registriert: 08.08.2009, 14:55
Ort: Bochum
Ort: Bochum

Re: Welche Software für CD und Radio?

Beitragvon Arno » 09.12.2013, 16:23

Hallo,

auch hier mal schauen:

http://www.tonthemen.de/viewtopic.php?f=3&t=2305

Arno
Moment, Moment! Haben Sie das gehört? Was für ein seltsamer Ton!

TMichels
Vollmitglied
Beiträge: 67
Registriert: 08.07.2009, 08:51
Ort: Witten

Re: Welche Software für CD und Radio?

Beitragvon TMichels » 12.12.2013, 12:01

Kabelsalat hat geschrieben:Vielen Dank für die Antworten.

Ich möchte Konzerte von Amateurorchestern vorerst mit ca. 8 Spuren aufnehmen und von diesem Mitschnitt eine Audio-CD erstellen.

Viele Effekte oder Spuren brauche ich nicht und bastele auch nicht eigene Kompositionen. Aber die Software soll sich gut zum Brennen einer CD eignen.


Schau Dir mal Audacity an. Vielleicht ist das ja etwas für Dich.


Zurück zu „Hilfe! Computer!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast