Seit gestern gab es einige Probleme bei der Anmeldung. Es erschienen etwas kryptische Fehlermeldungen.
Jetzt funktioniert wieder Alles.
Der Grund war: Der Provider hat heimlich still und leise die PHP Version von Version 5.6 auf 7.2 geändert.
Wir haben dies temporär wieder rückgangig gemacht.
Allerdings werde ich in den nächsten Tagen noch mal einen Update der Forensoftware
machen und ich hoffe dass alles problemlos läuft.
Hin und wieder kann es während dem Upgrade Prozess zu einer Nichterreichbarkeit
bzw. Fehlermeldungen kommen.

Pro Tools: Sound knackt und bleibt stehen!

Infos und Fragen zu Rechnern, Software & Co.

Moderator: Moderation

jinju1
Beiträge: 2
Registriert: 17.01.2014, 12:09
Ort: Oesterreich

Pro Tools: Sound knackt und bleibt stehen!

Beitragvon jinju1 » 17.01.2014, 13:07

Hallo Leute,

ich habe Avid Pro Tools HD 10 + eine ESI Juli@, welche ich wegen dem behämmerten mitgelieferten Treiber mit ASIO4ALL verwende.
Wenn ich jetzt in Pro Tools etwas mit VST-Instrumenten (Kirk Hunter Diamond Strings) recorde, knackt es erst fürchterlich und dann bleibt das Signal stehen.
Ich habe keine Konfigurationsänderungen vorgenommen.


Glg,
___________________________________________
Meine Ausrüstung (momentan):

Intel i7-4770k, 3,90 GHz
16 GB RAM

Pro Tools HD 10 & Cubase 7
Kirk Hunter Diamond Strings & EWQL Silver
EWQL Hollywood Strings
Superior Drummer & weitere VSTi's.

Benutzeravatar
Wilfried
Senior Member
Beiträge: 374
Registriert: 19.10.2011, 19:47
Ort: Kappeln, Deutschland

Re: Pro Tools: Sound knackt und bleibt stehen!

Beitragvon Wilfried » 17.01.2014, 13:38

jinju1 hat geschrieben:behämmerten mitgelieferten Treiber


Was ist den an dem Treiber behämmert oder kaputt?
Ein kaputter Treiber lässt sich sicherlich nicht mit ASIO4All reparieren.
If you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem.

jinju1
Beiträge: 2
Registriert: 17.01.2014, 12:09
Ort: Oesterreich

Re: Pro Tools: Sound knackt und bleibt stehen!

Beitragvon jinju1 » 17.01.2014, 13:41

Das weiss ich, da meine Konfiguration nicht mit dem mitgelieferten Treiber zurechtkommt habe ich ihn durch ASIO4ALL ersetzt ;)
___________________________________________
Meine Ausrüstung (momentan):

Intel i7-4770k, 3,90 GHz
16 GB RAM

Pro Tools HD 10 & Cubase 7
Kirk Hunter Diamond Strings & EWQL Silver
EWQL Hollywood Strings
Superior Drummer & weitere VSTi's.

Benutzeravatar
Wilfried
Senior Member
Beiträge: 374
Registriert: 19.10.2011, 19:47
Ort: Kappeln, Deutschland

Re: Pro Tools: Sound knackt und bleibt stehen!

Beitragvon Wilfried » 17.01.2014, 15:29

Dir ist klar, dass ASIO4All nicht den Soundkartentreiber ersetzt
sondern einen notwendigerweise vorhandenen WDM-Treiber
um ASIO-Funktionen ergänzt?

Also gilt es zuerst die ordnungsgemäße Funktion des Soundkartentreibers
sicherzustellen. Wenn der gut funktioniert, dann erst -
falls dann noch erforderlich - ASIO4All installieren.

Hast du denn den richtigen Soundkartentreiber für genau dein
Betriebssystem installiert?
If you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem.


Zurück zu „Hilfe! Computer!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast