Seit gestern gab es einige Probleme bei der Anmeldung. Es erschienen etwas kryptische Fehlermeldungen.
Jetzt funktioniert wieder Alles.
Der Grund war: Der Provider hat heimlich still und leise die PHP Version von Version 5.6 auf 7.2 geändert.
Wir haben dies temporär wieder rückgangig gemacht.
Allerdings werde ich in den nächsten Tagen noch mal einen Update der Forensoftware
machen und ich hoffe dass alles problemlos läuft.
Hin und wieder kann es während dem Upgrade Prozess zu einer Nichterreichbarkeit
bzw. Fehlermeldungen kommen.

Rundfunküblichkeiten

Tipps, Tricks und "Kochrezepte" für den guten Ton

Moderator: Moderation

prinzipal
Senior Member
Beiträge: 506
Registriert: 18.11.2008, 21:53

Rundfunküblichkeiten

Beitragvon prinzipal » 06.07.2012, 09:06

hallo- ich habe mir am ende eines konzertes von den netten rundfunkleuten gleich einen mitschnitt auf sd-card geben lassen. (summe, keine einzeltracks). es war ein konzert mit 2 orgeln, die im pleno (zusammen) dann auch mächtig laut waren.

auf der aufnahme ist es jetzt so, daß diese tuttistellen aber gar nicht soo laut sind. haben mich jetzt meine ohren im konzert getäuscht, oder kann ich davon ausgehen, daß die dei aufnahmen gleich komprimiert haben, weils ja über den sender dann geht? hintergrund ist jetzt also, wie ich möglichst eine originaldynamik des mitschnittes rekonstruiere ;-)

lg

Zurück zu „von Kunst und Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste